Datenschutz
 
Zahnpflege  
Das A und O der Mundgesundheit: Bakterienrasen kurz halten! Gepflegter Park statt Urwald. Der Mundraum bietet ein besonders günstiges Klima für schnelles Wachstum von Bakterienkolonien. Denn hier haben wir den Übergangsbereich von außen und innen, wo es einerseits meist warm und feucht ist wie im Körperinneren, ... 
Sieben Zahnpflegetipps  
Elektrische Zahnbürste oder Handzahnbürste, harte und weiche Borsten, Zahnseide gewachst und ungewachst ... : Wichtiger ist allemal, wie genau Sie damit umgehen. Etwas zugespitzt gesagt: Anne-Sophie Mutter auf einer Billig-Geige klingt besser als ein Anfänger auf der Stradivari! 
Professionelle Zahnreinigung (PZR)  
Ein sauberer Zahn wird nie krank - aber wie wird er wirklich sauber? Bei einer Professionellen Zahnreinigung werden die mit bloßem Auge nicht sichtbaren Beläge mit einer speicheldurchdringenden Intensivlösung angefärbt. Viele handelsübliche Färbetabletten und auch Lösungen für den professionellen Bedarf sind hierzu nur bedingt in der Lage. 
Ist eine elektrische Zahnbürste besser als eine herkömmliche?  
Zwar gibt es Virtuosen der Bürsttechnik, die mit der Handzahnbürste bestaunenswerte Ergebnisse erzielen; für Menschen wie Dich und mich hat die elektrische Zahnbürste aber gewaltige Vorteile, weil es einfach viel schneller und sicherer geht. Aber man täusche sich nicht: Wie so oft kommt es mehr auf die Software als auf die Hardware an, und natürlich am allermeisten auf den User.  
  
Zucker ist erlaubt!
Für Sie mag es etwas ungewöhnlich klingen: Es ist es kein Problem, sich auch mal an Süssem so richtig sattzuessen: Für die Kariesbakterien, die trotz guter Mundhygiene in Ihrem Mund als Zahnbelagsreste verblieben sind, reicht das allererste kleine bisschen Schokolade, Cola, Ketchup oder Milch, um sich vollständig mit Zucker zu sättigen. 
Schutzschild Fluorid  
Von Natur aus hat der eine anfälligere, der andere widerstandsfähigere Zähne. Aber auch, wenn Sie insofern nicht zu den Begünstigten zählen: Sie können die Säurelöslichkeit und damit die Kariesresistenz Ihrer Zähne nachhaltig verbessern ... 
Intensiv-Desinfektion  
Nach über drei Jahren eigener Erfahrung scheint sich die Erwartung zu erfüllen, dass wie in der Fachliteratur angegeben eine Intensiv-Desinfektion mit einem speziellen lackartigen Medikament die Karieshäufigkeit bis zu 85% reduzieren kann! 
   
Startseite Impressum Kontakt Lexikon NLexikon  OLexikon PLexikon QLexikon RLexikon SLexikon TLexikon ULexikon VLexikon WLexikon XLexikon YLexikon Z