Allgemein
Akut
Prophylaxe
Zahnerhaltung
Zahnersatz
Parodontologoie
Implantologie
Kinder & Jugend
Senioren
Ästhetik
Zahnmedizin
Qualität

 


C:


  
Caninus  
Eckzahn , auch Reisszahn. Besonders kräftiger einhöckriger und einwurzeliger Zahn zwischen Schneidezähnen und Backenzähnen. Statisch, funktionell und kosmetisch von sehr hoher Wichtigkeit.  
  
Cofferdam  
wasser- und speicheldichte Gummifolie, die so angebracht wird, dass nur die zu behandelnden Zähne sichtbar sind, der restliche Mund und der Speichel aber hinter dem Gummi bleiben. Dient einerseits der Trockenhaltung und der Vermeidung von Speichelzutritt, wichtig etwa beim Bonding, andererseits dem Schutz des Patienten etwa vor Instrumenten bei der Wurzelkanalbehandlung.  
  
Composite  
Compositionswerkstoff aus Kunststoff und FĂĽllkörpern. Im einzelnen stark unterschiedliche Zusammensetzung bezĂĽglich Chemie des Kunstsotffanteils und Art, Grösse und Oberfläche der FĂĽllkörper. Modernste Werkstoffe dieser Klasse sind die Feinhybrid-Composites. Materialbedingte Eignung fĂĽr FrontzahnfĂĽllungen und bedingt fĂĽr kaukraftbelastete SeitenzahnfĂĽllungen. Verarbeitungssensibel.  
  
Cosmetic Contouring  
Formänderung insbesondere von Frontzähnen zur Verbesserung der Ă„sthetik, z.B. Verrunden von starken Abrasion, Schaffung einer lebendigen differenzierten Oberfläche, Abtragen von vorstehenden Kanten, kĂĽrzen zu langer Zähne. Oft verbunden mit anderen Massnahmen im Bereich der Ă„sthetik.  
  

Druckversion




   
Startseite Impressum Kontakt Lexikon NLexikon  OLexikon PLexikon QLexikon RLexikon SLexikon TLexikon ULexikon VLexikon WLexikon XLexikon YLexikon Z
 
   Artikel versenden    Druckversion zurück zur Übersicht